Wie das Denken erwachte (Gehirn & Geist)

Die Evolution des menschlichen Geistes

5bb80acbede48.jpg Author Andreas Jahn
Isbn 9783794528691
File size 3.46MB
Year 2012
Pages 160
Language German
File format PDF
Category Art

Book Description:

Wie wir wurden, was wir sind Wie entstanden unser Denken und unsere Sprache? Wie intelligent sind wir wirklich? Was empfinden wir als attraktiv? Fragen, die dieses Buch auf wissenschaftlich fundierte und gleichzeitig unterhaltsame Weise beleuchtet. Über alle Fachgebiete hinweg belegen renommierte Verhaltensforscher, Genetiker, Psychologen, Philosophen und Biologen, dass unser Denken und Verhalten auf unserem biologischen Erbe beruhen: Der Mensch ist ein Kind der Evolution. Erfahren Sie, wie und wieso wir wurden, was wir heute sind. 'Wie das Denken erwachte' empfiehlt sich allen Leserinnen und Lesern, die an Neurowissenschaften interessiert sind. Das Buch ist gleichzeitig ein spannender Fundus für Psychotherapeuten und Naturwissenschaftler. Es erscheint 'in der Reihe 'Gehirn & Geist', die herausragende Essays aus der gleichnamigen Zeitschrift mit weiteren topaktuellen Beiträgen renommierter Wissenschaftler vereint. Mit Beiträgen von Prof. Dr. Gerhard Roth, Dr. Ursula Dicke, Dr. Paul Patton, Prof. Dr. Marc Hauser, Klaus Wilhelm, Dr. Cameron McPherson Smith, Jan Dönges, Dr. Sebastian Haesler, Prof. Gerhard Jäger, Dr. Turhan Canli, Prof. Dr. Joachim Bauer, Prof. Dr. Michael Pauen, Dr. Thomas Grüter, Dr. Michael Blume, Prof. Dr. Ulrich Kutschera, Anja-Maria Bassimir

Andreas Jahn Promovierter Biologe, seit 2000 Redakteur beim Verlag 'Spektrum der Wissenschaft' in Heidelberg, zunächst bei der Onlinezeitung »spektrumdirekt«, seit 2004 bei »Gehirn&Geist«, dem Magazin für Psychologie und Hirnforschung .

 

 

Download (3.46MB)

No Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *